Maritimes Museum Hamburg

P1040418Traditionell veranstaltet der Lions Club Alte Liebe einmal im Lionsjahr eine „Präsidentenfahrt“, für die der Präsident das Motto vorgibt. Aufgrund seiner Affinität des amtierenden Präsidenten Michael Groß zur ‚maritimen Szene‘ war am Samstag, dem 28. Mai 2016, Hamburg mit seinem Internationalen Maritimen Museum das Ziel. Clubfreunde und ihre Partnerinnen wurden 1 1/2 h fachkundig geführt und haben dabei nicht nur eine Zeitreise durch die Seefahrtgeschichte der Welt gemacht. Bei herrlichem Sonnenschein gab es anschließend die Gelegenheit, die Schifffahrt auf der Elbe in der größten deutschen Seehafenstadt zu genießen. Der Tag wurde ganz maritim abgerundet: mit leckeren Fischspezialitäten im portugisischen Restaurant.

Besuch im Wasser- und Schiffahrtsamt und im Sicherheitszentrum

Die Lionsfreunde besichtigten am 19. April 2016 den Neubau des Maritimen Sicherheitszentrums (MSZ) und die Verkehrszentrale (Vkz) des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes (WSA) Cuxhaven.

P4190351Sie konnten sich davon überzeugen, dass die Ausgaben von mehr als 20 Mio. € für die Unterbringung und Ausstattung der auf See für die Sicherheit zuständigen maritimen Behörden und Dienststellen gut investiertes Geld ist und mit dem MSZ-Neubau eine Einrichtung in Cuxhaven etabliert wird, die europaweit ihresgleichen sucht. Im Gemeinsamen Lagezentrum des MSZ arbeiten die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes, die Bundespolizei, die Bundeszollverwaltung, der Fischereischutz der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung, die Leitstelle der Wasserschutzpolizeien aller fünf Küstenländer, das Havariekommando und die Deutsche Marine unter einem Dach zusammen und kümmern sich um ´safety´ und ´security´ aus den deutschen Revieren und auf See. (www.msz-cuxhaven.de)

Continue reading “Besuch im Wasser- und Schiffahrtsamt und im Sicherheitszentrum” »

Bläserklang für einen guten Zweck

Zwischenablage01„Der ‚Kaiserwalzer‘ von Johann Strauß und Aram Chatschaturjans ‚Säbeltanz‘ waren ebenso dabei wie die Musik aus ‚Finlandia‘ von Jean Sibelius und der ‚Radetzkymarsch‘. All das und noch viel mehr, gespielt in symphonischer Blasorchester-Besetzung vom Bundespolizeiorchester Berlin am Sonnabend in der St.-Petri-Kirche. ein Benefizkonzert, veranstaltet vom Lions-Club Cuxhaven ‚Alte Lilebe‘, für einen guten Zweck – zugunsten des Kinderhospiz-Vereins.“ (Cuxhavener Nachrichten)

Big Band der Wichernschule

unnamedClubfreund Klaus Gilg hat an seiner www.wichernschule-cuxhaven.de ein großartiges Bandprojekt gemeinsam mit der www.braintree-academy.com auf den Weg gebracht. Das Ergebnis: Ein Konzert mit fast allen Schülerinnen und Schülern! Wenn Sie also nicht bis zum Lionskonzert in drei Wochen warten können, dann schauen Sie doch mal am Freitag, 05.02. um 16:00 in der Batteriestraße 2 in Cuxhaven vorbei. Eine ganze Schule rockt!

Hilfe für Flüchtlinge in Cuxhaven – nicht reden… machen!

fhcccUnter der Adresse www.fluechtlingshilfe-cccux.de ist eine Initiative im Netz vertreten, die schon seit längerer Zeit in Cuxhaven aktiv ist. Sven Wersien vom Christus Centrum Cuxhaven schreibt auf der Homepage:

„Flüchtlinge in unserer Stadt suchen aus diversen Gründen eine neue Wohnung, die nicht vom Sozialamt gestellt wird. Andere müssen ihre Wohnung verlassen.
Deshalb helfen wir diesen Menschen bei der Renovierung der neuen Wohnung und organisieren gut erhaltene Möbel und andere Dinge für den täglichen Gebrauch.
Dies machen wir in Zusammenarbeit mit der Caritas Cuxhaven, der Stadt Cuxhaven und den Cuxhavener Nachrichten.“

Punschstand der Lions auf dem Weihnachtsmarkt 2015

Bald ist es soweit: Vom 30. November an gibt es wieder Punsch von den Lions! Besuchen Sie den Weihnachtsmarkt in Ritzebüttel – gehen Sie einfach links am Schloss vorbei, kommen Sie zu unserem gemütlichen Punschstand und wärmen Sie sich in unserem Schankraum ein wenig auf… punschstand2012Neben einem hervorragenden klassischen Punsch (mit und ohne Schuss) bekommen Sie natürlich auch eine alkoholfreie Variante als Apfelpunsch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken dem www.schlossverein-ritzebuettel.de für die alljährliche gute Zusammenarbeit!

Weihnachtspäckchenkonvoi

IMG_0024Viertausend Pakete passen in den Sattelzug, mit dem Clubfreund Maik Plambeck im Dezember in die Ukraine fährt – jedes Päckchen eine Freude und Hilfe für Kinder und Familien in den ärmsten Gegenden Europas.

Möchten Sie auch Päckchen auf den Weg bringen? Hier erfahren Sie, wie das geht: www.weihnachtspaeckchenkonvoi.de/…

In der Nähe von Frankfurt schließen sich dann Sattelzüge aus ganz Deutschland zum Weihnachtspäckchenkonvoi des Round Table Deutschland zusammen. Im vergangenen Jahr machten sich 149 Freiwillige mit 35 Fahrzeugen und 78200 Paketen auf den Weg!